Vorstand CMPS-KSG

Vorstand / conseil

Vorstandsmitglieder / Membres du conseil d’administration

Präsident/Président Prof. Dr. med. Hans Wolff
VizePräsident/vice-présidentDr. med. Simone Hänggi
Dr. med Corinne Devaud
Aktuarin/actuaireDr. med. Markus Eichelberger
Kassier/trésorierDr. med. Andreas Frei
Revisor/VérificateurDr. med. Ueli Krebs
Mitglieder/membresDr. Dominique Marcot
Prof. Dr. med. Bernice Elger
Dre Anne Iten
Dr. med. Héléna Slama
Dr. med. Thomas Bart
Dr. med. Didier Delessert

Kurzportrait unseres Präsidenten Hans Wolff

Professor Hans Wolff ist Leiter der Abteilung für Gefängnismedizin der Genfer Universitätskliniken und vertritt die Schweiz im Europarat als Mitglied des Antifolter-Komitees (CPT). Seit 2019 ist er Präsident der Konferenz Schweizerischer Gefängnisärzte (KSG) und Mitglied des zentralen Ethikkomitees der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW). Sein berufliches Hauptinteresse gilt den Menschenrechten und sozial benachteiligter Bevölkerungsgruppen, sozialen Ungleichheiten in Bezug auf Gesundheit, Zugang zu Gesundheitsversorgung und medizinischer Ethik. Er arbeitet insbesondere über Themen wie Drogenmissbrauch, Präventionsmaßnahmen und Risikominderung, als auch über Infektionskrankheiten oder psychischer Gesundheit in Haft.

Le Professeur Hans Wolff dirige le service de médecine pénitentiaire des Hôpitaux Universitaires de Genève et représente la Suisse au niveau du Conseil de l’Europe comme mebre du Comité pour la Prévention de la Torture (CPT). Il est également président de la Conférence des Médecins Pénitentiaires Suisses (CMPS) et membre du Comité central d’éthique de l’Académie Suisse des Sciences Médicales (ASSM). Ses principaux intérêts professionnels concernent les Droits Humains en lien avec les inégalités sociales de la santé, l’accès aux soins et l’éthique médicale. En particulier, il travaille sur l’abus de substances, les mesures de prévention et réduction des risques, ou sur les maladies infectieuses et la santé mentale en détention.

Professor Hans Wolff is head of the Division of Prison Health at the Geneva University Hospitals and member of the Council of Europe’s Committee for the Prevention of Torture (CPT). In 2019 he has been elected President of the Conference of Swiss Prison Doctors (CSPD). Further, he is member of the Central Committee of Ethics of the Swiss Academy of Medical Sciences. His main professional interests are related to the Human Rights of vulnerable populations in relation to social inequalities in health, access to healthcare and medical ethics. In particular, he works on substance abuse, preventive measures and risk reduction, as well as infectious diseases or mental health in detention.

Hans Wolff im Kurzporträt (PDF)

Unsere Statuten

Wir arbeiten gemeinsam daran auf lokaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene Lösungen zu finden, um die im Zweckartikel unserer Vereinstatuten definierten Ziele zu erreichen.

Statuten Deutsch (PDF)
Statuts en Français (PDF)

Werden Sie Mitglied

Link zum Beitrittsgesuch (PDF)

Bankverbindung

IBAN: CH88 0024 8248 1003 4340 U
Konto: 248-100343.40U
Konferenz Schweizerischer Gefängnisärzte
UBS Luzern  

Scroll to Top